ESSENER INITIATIVE DER ZAHNÄRZTE e.V.

Mundgesundheit

A

A

Drucken

Was bedeutet Prophylaxe?


Prophylaxe ist Vorbeugung. Speziell in der Zahnmedizin bedeutet Prophylaxe Verhütung von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten.

Warum Prophylaxe?

Unsere natürliche Mundflora besteht aus Mikroorganismen (u.a. Bakterien). Sie sind an der Entstehung von Zahnbelag beteiligt und produzieren Säuren, die den Zahnschmelz angreifen (Kariesentstehung). Ebenso sind Bakterien an der Entstehung von Zahnbetterkrankungen beteiligt. Besonders durch ernährungsbedingte Faktoren ist die natürliche Selbstreinigung der Zähne nicht mehr gewährleistet.

 

Was sind prophylaktische Maßnahmen?


  • Regelmäßige Untersuchung beim Zahnarzt
  • Speicheltest
  • Keimzahlsenkung
  • professionelle Zahnreinigung
  • Zahnfluoridierung
  • Entfernung von Zahnstein
  • Ernährungsberatung
  • Aufklärung und Motivation
  • Anleitung zur richtigen Zahnpflege
  • Versiegelungen von Kauflächen
  • spezielle Vorsorge in der Schwangerschaft

 

Diese Maßnahmen werden individuell in der Zahnarztpraxis auf Ihr persönliches Bedürfnis hin abgestimmt und von geschultem Personal durchgeführt (IndividualProphylaxe).

 

Was bewirkt die Prophylaxe?

„Gesund beginnt im Mund!“ Erfolgreiche Prophylaxe trägt zum langfristigen Zahnerhalt bei. Außerdem wirken gepflegte Zähne attraktiv und bedeuten Lebensqualität. Selbst wenn Sie schon Zahnersatz tragen, hilft Prophylaxe, diesen länger in Wert und Funktion zu erhalten.

Mit regelmäßig in Anspruch genommenen Untersuchungen und Prophylaxemaßnahmen sichern Sie sich darüberhinaus auch finanzielle Vorteile (Bonusheft).

Prophylaxe setzt zwar Eigenverantwortung und Aktivität voraus, aber es lohnt sich, wie Sie sehen. Fragen Sie in Ihrer Zahnarztpraxis nach für Sie wirkungsvoller Prophylaxe!

Diese Maßnahmen werden individuell in der Zahnarztpraxis auf Ihr persönliches Bedürfnis hin abgestimmt und von geschultem Personal durchgeführt (IndividualProphylaxe).

 

Fragen Sie in Ihrer Zahnarztpraxis nach für Sie wirkungsvoller Prophylaxe Kauleistung auf ca. 80% erhöhen.